DeutschEnglish

Familien & Kinder

Ein gelungener Urlaub für kleine und große Gäste

Kleine Gäste und auch Große können Ihren Urlaub in den Kitzbüheler Alpen so richtig genießen, denn die familienfreundliche Urlaubsregion verfügt über alles was mit Spiel, Spaß, Erholung und Spannung zu tun. Hier finden Sie zahlreiche interessante Ausflugsmöglichkeiten in die nähere Umgebung, mehrere Spaß- und Freibäder sowie Badeseen, Spezielle Programme & Schulen nur für Kinder, die Gratisliftbeförderung für Anfänger und vieles mehr. Mehr Information erhalten Sie im Tourismusbüro Kirchberg. Hier nun eine kleine Auswahl an Ausflugsmöglichkeiten ...

Familienkneipp in Kirchberg

BELEBUNG VON KÖRPER, GEIST UND SEELE FÜR JEDERMANN
frisches belebendes Bergquellwasser
durgehend geöffnet (Mitte Mai - Mitte Oktober)
jeden Montag Kneippen mit Vital Coach Gabi (in den Sommermonaten)
mit Auto oder öffentlichem Bus erreichbar (Parkmöglichkeit)
Bester Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren
Gasthöfe und Almhütten mit Tiroler Schmankerl in unmittelbarer Umgebung
Eine Runde in der Kneippanlage in Aschau durch frisches Bergquellwasser ist die ideale Abrundung einer anstrengenden Wanderung, Berg- oder Radtour. Die Kneippanlage eignet sich aber auch bestens um einfach nur die Seele baumeln zu lassen und neue Energie zu tanken.
Auch ein Tag mit der Familie wird in der Kneippanlage in Aschau zu einem Erlebnis!
DIE KNEIPPANLAGE BIETET....
Imposantes Bergpanorama, klassische Kneippbecken, Trinkbrunnen mit frischem Quellwasser, Fußreflexzonenmassage, Arm- und Kreislaufbecken, Kinderkneipp mit Wasserrad, Trampelpfad, Planschbecken und 2 klassischen Kneippbecken
KNEIPPEN MIT VITAL COACH GABI
Jeden Montag im Sommer gibt Vital Coach Gabi die wertvolle Tipps zur richtigen Kneipp Technik.
Zeit: 13.15 - 14.45 Uhr
Treffpunkt: 13.15 Uhr in der Kneippanlage Aschau

Ellmis Zauberwelt

Ellmi´s Zauberwelt präsentiert sich als Erlebnisberg mit stetig neuen Überraschungen in faszinierender Natur. Steigt ein in den "Zauberexpress" und erreicht in nur 7 min. den Hartkaiser, wo Ihr dann von einer mystischen Fabelwelt von Feen, Kobolden und Waldgeister vor allem aber vom Zauberfrosch "Ellmi" empfangen werdet. Sein Natur- und Erlebnispark führt Euch durch unsere farbenprächtige Flora und Fauna hindurch und wer weiß, vielleicht könnte der Eine oder Andere noch einiges an seinem Fachwissen ergänzen!
Worauf Ihr Euch freuen könnt: Spielpark, Naturlehrpfade, Aussichtsturm, Rübezahlweg, Schnitzerhütte, Botanischer Garten, Kaiserloge, Geheimnisvoller Stein, Wally die weise Eule, Stoamandlweg, Kapelle, Steingarten, der versteinerte Hirte, Baum der verlorenen Seelen, Adlerhorst, Fotobaum, zahlreiche Überraschungen...
Kontakt: Sportcenter Ellmau A-6352 Ellmau, Weißbachgraben 5, Tel. +43 5358 2320-0

Hexenwasser in Söll

Matschbecken, Wasserrinnen, Staubecken, Kletterteiche, Feuerstellen (mehr als 60 Stationen) lassen ganz bestimmt keine Langeweile bei Jung und vielleicht auch bei Alt aufkommen. Sie können sich entweder im Kneipp-Becken Inspirationen holen oder auf Österreichs längstem " Barfußweg" über Gras, Mulch und Steine die Reflexzonen massieren lassen. Ein weiterer Höhepunkt ist der einzigartige Panoramablick von der Hohen Salve auf 70 Gipfel über 3.000m. Die Aussicht ist durch die erste drehbare Panoramaterrasse Österreichs, einer Windharfe und 15 Sonnenuhrstationen noch interessanter geworden.
Kontakt: Bergbahn Hochsöll, Stampfanger 21, A-6306 Söll, Tel. +43 5333 52 60

Kaiser Welt Scheffau

Die Kaiser Welt Scheffau befindet sich auf 1.650m Höhe. Genauer gesagt zwischen der Bergstation der 8er-Gondelbahn Scheffau-Brandstadl und dem Bergrestaurant Brandstadl. Auf einer Kuppel, können sich sowohl große als auch kleine Kinder nach Herzenslust austoben. Dort erwartet der Kaiser seine Krönlinge um mit Ihnen gemeinsam die vielen Aufgaben zu erledigen. Durch das Burgtor gelangt man in den angrenzenden Kaiserwald. Hier gilt es auf der Burgmauer, der Kletterwand, und auf verschiedene Baumhütten und Spielgeräten unzählige Abenteuer zu bestehen und die Geheimnisse des Waldes zu erkunden.
Für das körperliche Wohlbefinden wird im Bergrestaurant Brandstadl gesorgt. Gekocht wird sowohl Tiroler Hausmannskost, als auch internaionale Küche. Auf der großen Sonnenterrasse mit Ausblick auf das Bergmassiv des "Wilden Kaiser" auf der einen und die Hohen Tauern auf der anderen Seite können unsere Gäste die gute Bergluft und das Panorama genießen.
Kontakt: Bergbahn Scheffau, Schwarzach 2, A-6351 Scheffau, Tel. +43 5358 81 53

Zauberhafter Filzalmsee

Eine Gondelbahn bringt die Gäste bequem direkt vom Ort Brixen im Thale auf Hochbrixen, von wo sich nach 5 min. Gehzeit die Welt des Filzalmsees offenbart. Rund um den idyllischen Filzalmsee, präsentiert sich dem Besucher eine zauberhafte Almenlandschaft, in der es jede Menge zu entdecken und erforschen gibt. So etwa im unmittelbar neben dem See angelegten Biotop, in dem Einblickschächte das Leben im Teich freigeben oder eine Riesenhand, die mit Seilen bewegt werden kann, ein Riesenauge, das alles auf den Kopf stellt und den mystischen Wasserriesen, der geheimnisvoll aus dem See empor steigt. Wer sich in der umliegenden natur genau umschaut, entdeckt so manche naturkundliche Besonderheit, denn die Filzalm ist von einem Hochmoor umgeben, in dem besondere Pflanzen gedeihen und seltene Tiere leben. Beliebt und gern besucht ist der Filzalmsee nicht nur von Familien und Wanderern, auch Nordic Walker und Mountainbiker nutzen das Gelände des Filzalmsees gerne für eine längere Pause um in aller Ruhe die wunderschöne Aussicht zu genießen oder sich für die nächste Etappe im Moortretbecken oder im Watbereich der Biotop-Anlage zu erfrischen. Oberhalb des Filzalmsees steht eine urige Almhütte, in der man neben typischer Hausmannskost auch frische Milch von der Alm und Almkäse genießen kann. Ein gut ausgebautes Wanderwegenetz verbindet den Filzalmsee mit dem Hexenwasser Hochsöll, der Hohen Salve, dem Jochstub´n See und der KaiserWelt in Scheffau.
Kontakt: Bergbahn Brixen im Thale, A-6364 Brixen im Thale, Tel. +43 5334 8507

Alpinolino Westendorf-Choralpe

Spannende Abenteuer mit dem “Schlauberger” Der kleine “Schlauberger” des Alpinolino empfängt die Kinder bereits auf der Bergstation der Gondelbahn am Talkaser und geleitet durch die spannend inszenierte Alpenlandschaft rund um die Choralpe, auf welcher sich so manches kniffeliges Rätsel verbirgt. Unter dem Motto: Spielen, forschen und entdecken sind zahlreiche Stationen an einem rund 1,5 km langen Rundweg installiert, an denen man zum Beispiel seinen Geruchs- und Tastsinn erproben, Murmeltiere beobachten, sich im Weitsprung oder Wettlauf messen oder auch mit einem Rate-Fernrohr die Berggipfel und verschiedene Orte erspähen kann. Spannend ist die Choralpe auch für Erwachsene, ist sie doch einer der schönsten Aussichtsberge der Kitzbüheler Alpen und üppig mit landschaftlichen Reizen ausgestattet. Bei klarer Sicht offenbaren sich im Süden die Hohen Tauern mit Großvenediger und Großglockner und im Norden das Bergmassiv des Wilden Kaisers. Vom Talkaser bietet sich auch eine Wanderung zum Brechhornhaus an, in dessen Nähe sich der “Kreuzjöchlsee”, ein wunderschöner und idyllischer Bergsee, befindet.
Kontakt: Bergbahn Westendorf, A-6363 Westendorf, Bergliftstr. 18, Tel. +43 5334 2000

Wildpark Aurach

Besuchen Sie den in einer herrlichen Landschaft gelegenen Wildpark Aurach, den Hauptdrehort der Heimatfilme mit Hansi Hinterseer. Hier, in 1080m Höhe an den sonnigen Hängen des Branderhofes, liegt dieser in Tirol einmalige Wildpark, wo Sie kapitales Rotwild, Damhirsche, Steinböcke, Mufflons, Yaks aus Tibet, Luchse, Wildschweine, Känguruhs, Berberäffchen, Uhu, Auerhahn, aber auch Streicheltiere für Kinder finden.
Hautnah erleben Sie hier Kontakt mit Tieren, denen die wenigsten von uns schon einmal in freier Wildbahn begegnet sind. Fotografieren und filmen Sie, soviel Sie wollen. Ein herrlicher Wanderweg führt durch das größte Gehege Tirols (ca. 40 ha), das von der wildromantischen Kulisse der Kitzbüheler Alpen umringt ist. Höhepunkt ist die Wildfütterung um 14.30 Uhr, ein Schauspiel der Natur. Für Kinder ist ein eigener Spielplatz vorhanden.
Von Aurach nahe Kitzbühel führen ein gemütlicher Wanderweg (45 min.) und eine Straße (4 km) zum Wildpark.
Kontakt: Familie Pletzer, 6370 Aurach bei Kitzbühel, Tel. +43 5356 65251

Triassic Park auf der Steinplatte - Dinosaurier am Berg

Auf der Steinplatte in Waidring erleben Sie eine Zeitreise in die Urzeit. Gehen Sie auf eine spannende Expedition im Triassic Park. Bei dieser Zeitreise am Berg sind Sie den Urviechern auf der Spur. Der Triassic Park beginnt bereits am Fuße der Steinplatte. Schon in der Talstation der Gondelbahn saugt Sie die Stimmung des Urmeeres ein und bringt die Besucher in speziellen "Unterwassergondeln" auf den Berg. Im Dinosaurier Park am Berg erwarten Sie viele spannende Bereiche wie das Triassic Center, der Triassic Beach und der Triassic Trail. Sie erfahren das ABC der Erdgeschichte und können auch selbst nachforschen. In der Außenanlage befindet sich ein Mini-Urmeer zur Abkühlung - die Dinos sind dabei zum Angreifen nah. Hier kann man die Urzeit erklettern, erspielen und bei der Schatzsuche erbuddeln. Die Aussichtsplattform im Triassic Park lässt noch tiefer blicken. Knapp 70 Meter über dem Abgrund schwebt diese atemberaubende Plattform. Rein in die Gondel und rauf in die Uhrzeit!
Kontakt: Bergbahnen Steinplatte, Alpegg 10, A-6384 Waidring, Tel. +43 5353 5330 0
Apartments
moderne Apartments für 2 bis 5 Personen
Bergsommer
Unsere Villa Lisa Sommerangebote 2013
Newsletter abonnieren
jetzt anmelden
Villa Lisa Pension+43 (0)5357 2342
Gastgeberfamilie BrunnerSeestraße 12
urlaub@villa-lisa.com6365Kirchberg in Tirol